*Werbung Rezension Schweigsam – Unerhörte Liebe

Welche Chance hat die Liebe gegen die Moral? Als Tiana von ihrem Verlag das Angebot bekommt, gemeinsam mit dem berühmten Stiftungsgründer Gabriel Cronenberg dessen Autobiografie zu schreiben und gleichzeitig die Traumata seiner Kindheit aufzuarbeiten, hält sie dies für die Chance ihres Lebens. Doch als sich die beiden zum ersten Mal gegenüberstehen, ist ihr schnell klar, dass dies mehr als nur ein Job ist. Vom ersten Moment an fühlen sie sich auf eine Weise zueinander hingezogen, die allen Regeln und Moralgedanken widerspricht. Doch das Ausleben ihrer Gefühle scheint aussichtslos, denn als Oberhaupt einer riesigen Stiftung, die sich für Kinder aus zerrütteten Verhältnissen einsetzt und für diese ein neues Zuhause in stabilen Familien findet, ist es umso wichtiger, dass Gabriels Ehe mit der engagierten Jennifer nach außen hin perfekt erscheint. Gerade für die Spendenbereitschaft großer Geldgeber ist das Außenbild von enormer Bedeutung. Als Tiana merkt, dass Gabriels Ehe nur noch lieblose Fassade ist und allein wegen der Stiftung aufrechterhalten wird, fällt es ihr umso schwerer, seinem tiefgründigen Charme zu widerstehen. Doch so sehr sie sich auch dagegen wehrt, die Gefühle für ihn sind stärker und reißen sie schon bald in einen Strudel aus Geheimnissen, Intrigen und Widerständen in einer Welt, in der man sich nie sicher sein kann, was Fassade und was Wirklichkeit ist. Und während sie alles versucht, um sich der geheimen Sehnsucht zu entziehen, ahnt sie nicht, dass sie sich längst auf einen zerstörerischen Weg begeben hat, den sie nicht so leicht wieder verlassen kann.

Das Cover von Schweigsam – unerhörte liebe ist nicht gerade eins meiner liebsten muss ich zugeben, aber die liebe Nancy hat es auch nochmal geändert und das neue ist wirklich ein Traum ich liebe ihren Coverstil einfach. Bei ihren Büchern sieht man einfach das sie zu Nancy gehören und das mag ich bei ihr so.

Der Schreibstil ist klar Nancy. Voller Liebe, Fröhlichkeit, Verzweiflung, und doch so pures Glück. Der Schreibstill füllt auch automatisch den erwarteten Spannungsbogen aus.

Tiana ist meiner Meinung nach eine sehr taffe Frau, auch wenn mir das was sie getan hat nicht ganz 100% gefällt ist es doch irgendwo was, was man sich nicht aussuchen kann. Besonders gefallen hat sie mir aber zum Schluss die Frau besitzt echt Arsch (schuldigt den Ausdruck) in der Hose. Da habe ich wirklich nicht schlecht gestaunt.

Gabriel mein lieber Gabriel was mach ich nur mit dir auf der einen Seite liebe ich ihn auf der anderen sag ich mir das hätte so nicht passieren dürfen. Eine Ehe aufrecht zu erhalten nur fürs Öffentliche und dann betrügen geht meiner Meinung nach gar nicht, aber und das ist es was die Zwickmühle ausmacht ich kann ihn verstehen auf einer Seite. Ich bleib dabei ich Liebe Ihn. Er ist nicht nur Ehrlich zu sich selbst nein er ist einer der wenigen die noch aufs Herz hören und das macht ihn unglaublich sympathisch.

Jen ist meiner Meinung nach eine Person, die in den Keller gehört. So viel hass habe ich selten erlebt und so viel Dummheit und gleichzeitig wirkt sie doch gar nicht so dumm. Für ihr handeln gibt es nur eine Bezeichnung: intrigante Schnepfe.

Der Handlungsstrang an sich hat mir gut gefallen wobei ich diesmal sagen muss das es mir ein wenig zu schnell ging ein paar Tage mehr Zeit wäre auch gut gewesen, aber ich mochte es trotzdem. Die Einzelnen Abschnitte waren für mich bei der schnelle auch völlig nachvollziehbar. Ich mochte vor allem das Thema Betrug, Leidenschaft und Intrige waren hier von großer Bedeutung.

Alles in allem kann ich sagen das es wieder ein absolutes fest für mich war Tiana und Gabriel zu begleiten und ihre Geschichte mitzuerleben.

Dieses Buch wird so wohl in der Kategorie Highlight als auch Leseempfehlung zu finden sein. Das macht eine Sternbewertung von 5 Sternen.

1 Gedanke zu „*Werbung Rezension Schweigsam – Unerhörte Liebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere