*Werbung (Rezensionsexemplar) Rezension Bossman

REZENSIONRezi Bossman
INHALT NEU
Reese, jung, hübsch, ehrgeizig, durchlebt gerade das schlimmste Date ihres Lebens, als sie ihn zum ersten Mal sieht: Chase Parker. Immer wieder wandert ihr Blick zu dem unglaublich attraktiven Mann am anderen Ende des Restaurants. Plötzlich steht dieser auf, setzt sich an Reeses Tisch und tut so, als wären sie alte Freunde. Chase Parker rettet nicht nur ihren Abend, sondern bringt sie auch völlig durcheinander. Und als sie einige Wochen später ihren Traumjob anfängt, ist der CEO der Firma kein anderer als der Unbekannte aus dem Restaurant, den sie nicht vergessen konnte …
Meinung

Zum Cover:

Das Cover ist schon sehr typisch für Dirty Romane. Ich persönlich mag es, weil man zumindest eine bessere Vorstellung vom Mann bekommt.

Zum Schreibstil:

Der Schreibstil ist schön leicht und flüssig. Was mir aber gefehlt hat waren die Emotion. Ich hatte so wenig Gefühl beim Lesen und konnte dennoch nicht aufhören.

Zum Buch:

Ich kann den Hype irgendwie nicht verstehen. Im großen und ganzen war der „Dirty Office Roman“ nur ein Roman mit Dirty Elementen, aber mehr nicht. Ich bin ehrlich etwas enttäuscht von diesem Buch. Den Titel Dirty Office Roman ist für mich falsch gewählt.
An Sarkasmus hat es das ganze Buch über nicht gefehlt und ab und an musste ich den auch mal schmunzeln. Reese war mir etwas unsympathisch. Chase hat es mir etwas leichter gemacht ihn zu mögen mit diesem Sarkasmus konnte man ihn einfach lieben, aber auch er hatte seine Momente, wo man ihn in den Hintern treten hätte müssen. Sam war mein kleines Highlight im Buch sie sagt was sie denkt und auch in der ganzen Härte. Sie war mir am sympathischsten von allen.
Die Geschichte um Chase ist im wahrsten sinne absolut traurig, so etwas zu schreiben muss schwer gewesen sein. Doch trotz dieser traurigen Geschichte hatte ich zu wenig Emotionen bei dem Buch.
bewertung neu 4

★★★/☆☆☆☆☆

1 Gedanke zu „*Werbung (Rezensionsexemplar) Rezension Bossman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere